Varieté in der Oper

LEnfant_16_FOTO_HansJoergMichel
L’Enfant et les Sortilèges FOTO: Hans Jörg Michel

Susanne Bunka über die Premiere von „Petruschka / L’Enfant et les Sortilèges“

Phantasievoll, bunt, tänzerisch und stimmlich wunderbar umgesetzt. Ab und zu wähnte ich mich in einem Varieté oder einem Film mit Charlie Chaplin….sicher nicht unbedingt ein Abend für konservative Opernbesucher! Die Musiker des Orchesters begeisterten ebenfalls! Es war ein Abend der unerwarteten Art….auf jeden Fall toll!

Opernscouts 2017

Susanne Bunka
Inhaberin des Angercafés in Urdenbach
Vor drei Jahren hat sich die ehemalige Kinderkrankenschwester Susanne Bunka einen Traum erfüllt: Zusammen mit ihrer Tochter betreibt sie das Angercafé in Urdenbach – ein Treffpunkt für alle Generationen, in dem auch Lesungen und kleine Konzerte und Chorproben stattfinden. Sie liebt die großen Opernklassiker, ist gleichermaßen offen für zeitgenössisches Musiktheater und Ballett und freut sich darauf, Ihre Eindrücke im Gespräch zu vertiefen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s