Etwas, das glücklich macht

b35_Abendlied_06_FOTO_Gert_Weigelt
b.35 – Abendlied FOTO: Gert Weigelt

Anja Spelsberg über den Ballettabend „b.35“

Einer meiner Lieblinge, wenn es um die Stücke geht, die das Ensemble in dieser Spielzeit auf die Bühne gebracht hat. „Decadance“ von Ohad Naharin trifft den Zeitgeist, ist wild und harmonisch zugleich, reißt den Zuschauer mit und hat mich stellenweise sehr gerührt. Besonders positiv habe ich das Pas de deux zwischen zwei männlichen Tänzern im Gedächtnis behalten.
Hätte ich nicht erfahren, dass es sich bei Ben J. Riepe um einen Performance-Künstler handelt, ich hätte nicht gewusst, wie ich mit „Environment“ umzugehen habe. Definitiv ein Stück, dass man nicht im Ballett erwartet und dennoch so lohnenswert. Gleichsam verstörend und aufschlussreich und, wie auch schon „Decadance“, absolut am Puls der Zeit.
Das Abendlied von Remus Şucheanăs mit der Musik von Schubert versöhnte mich danach aber wieder. Eine Tatsache, die mich immer mit einem guten Gefühl aus den Ballettabenden gehen lässt: die Abende enden gefühlt immer mit etwas angenehmen, harmonischen, etwas, dass glücklich macht.

Opernscouts 2017Anja Spelsberg
Sozialpädagogin
Anja Spelsberg ist Sozialpädagogin in der ambulanten Familienhilfe der Landeshauptstadt Düsseldorf. Sie berät und unterstützt Eltern und hilft Familien im Zusammenleben, dabei ist sie besonders in Düsseldorfs sozialen Brennpunkten unterwegs. Das allererste Interesse an der Oper weckte ihre Großmutter mit gemeinsamen Opernbesuchen. Jetzt freut sie sich, ihre Begeisterung mit anderen Besuchern zu teilen und mit den Opernscouts über die Inszenierungen zu diskutieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s