Die unbestrittene Königin des Abends

Maria_Stuarda_07_FOTO_Hans_Joerg_Michel

Sandra Christmann über die Premiere von „Maria Stuarda“

Kristallklare Adela Zaharia
Unbestritten die Königin des Abends. Bezaubernd, souverän.
Gesungen, gespielt und auch eine Augenweide.
Sie und Antonino Fogliani wirken sicherlich nach und verdienen allen Respekt vor der künstlerischen Leistung. Der Chor: großartig.
Manchmal kann man nicht sagen, warum etwas einen nicht gefasst hat, aber ich bin unberührt geblieben.
Es ist wie mit der bildenden Kunst. Man steht vor einem Bild und es berührt einen, die Schönheit, die Farben, die Komposition. Und ein anderer steht unberührt davor, geht weiter und vergisst es.
In diesem Falle, stellt sich mir die Frage, ob es der Inszenierung geschuldet ist? Dem Bühnenbild? – und wieder steht ein überflüssiger Snackautomat in dieser tragischen, emotionalen Stätte – die Kostüme phantastisch – Elizabeth 100% erfüllt – architektonisch ist das Bühnenbild super, zwei Ebenen…die Projektion: my end is my beginning…kreativ…und doch: Was fehlt?
Für die meisten: Nichts!! Helle Begeisterung: “schönste, beste Inszenierung ever“.
Ich wäre gerne eingetaucht, aber bin es nicht.

Christmann_Sandra_Foto2_Andreas_EndermannSandra Christmann
Kulturmanagerin

Sandra Christmann liebt Düsseldorf, ihre Wahlheimat, und die Kunst. Als Geschäftsführerin von ArtPartner Relations engagiert sie sich für die Kunstsammlungen NRW im Bereich Veranstaltungsmanagement, Sponsoring und Drittmittelakquise. Für die Kunst pflegt sie zahlreiche Kontakte, um mit Partnern aus Wirtschaft, Industrie, Handel und Medien innovative Formate und Kooperationskonzepte zu entwickeln. Neben dieser Arbeit hat sie ein Hilfsprojekt in Kenia ins Leben gerufen und schreibt ihren ersten Roman. Ihr Netzwerktalent, die Liebe zur Kunst und zum Schreiben nutzt sie jetzt auch als Opernscout.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s