Das Publikum liebt es..

Maria_Stuarda_10_FOTO_Hans_Joerg_Michel

Susanne Bunka über die Premiere von „Maria Stuarda“

Maria Stuarda“ in der Deutschen Oper am Rhein…Für mich ein sehr zwiegespaltener Abend! Ich frage mich auch nach mehreren Tagen noch, warum mich diese Oper so wenig berührt hat…., denn: Die Musik ist schön, die Melodien eingängig, keine Dissonanzen stören, häufig fühle ich mich erinnert …an La Traviata, an die Zauberflöte…..merkwürdig! Die Stimmen sind wunderbar….Maria Stuarda, Elisabeth……..ein Genuss! Der Chor……klasse!
Aber……..das Bühnenbild verwirrt mich! Sind wir im Schloss oder im Gefängnis? Ein Getränkeautomat an der Wand, warum? Fünf Mädchen in roten Kleidern….ist mir etwas entgangen….was ist ihre Funktion?
Elisabeth scheint in ihrem Outfit wie eine Karikatur; ich kann mit ihr nichts anfangen. Maria Stuarda selbst, in ihrer an Gott gewandten Reue, lässt mich kalt. Der Einen nehme ich ihre Zweifel bezüglich des zu fällenden Urteils nicht ab; der Anderen nicht ihr schlechtes Gewissen…es packt mich einfach nicht!
Das Publikum liebt es, nach jeder etwas herausragenden Arie zu klatschen…..warum dann aber nicht nach der wirklich hervorragenden Leistung des „Chorsolos“? Diese Sängerinnen und Sänger hätten einen Sonderapplaus ebenso verdient! Schade…..
Trotzdem….ein schöner Abend in der Oper; vielleicht gefiel mir diese Inszenierung einfach nicht….?

Bunka_Susanne_Foto2_Andreas_EndermannSusanne Bunka
Inhaberin des Angercafés in Urdenbach

Vor drei Jahren hat sich die ehemalige Kinderkrankenschwester Susanne Bunka einen Traum erfüllt: Zusammen mit ihrer Tochter betreibt sie das Angercafé in Urdenbach – ein Treffpunkt für alle Generationen, in dem auch Lesungen und kleine Konzerte und Chorproben stattfinden. Sie liebt die großen Opernklassiker, ist gleichermaßen offen für zeitgenössisches Musiktheater und Ballett und freut sich darauf, Ihre Eindrücke auch in ihrer zweiten Spielzeit als Opernscout im Gespräch zu vertiefen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s